Bild: Hagedorn
Bild: Hagedorn

 

 

 

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der

Friedrich-Haass-Schule

Bad Münstereifel.

 

 

 

 

 

  Friedrich-Haass-Schule
Städt. Gemeinschaftshauptschule
Trierer Straße 16
53902 Bad Münstereifel
Friedrich-Haass-Schule@t-online.de
Tel:  (02253)   545810
Fax: (02253)   545811

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

ab Montag, den 11. Mai sollen alle Klassenstufen in einem rollierenden Verfahren wieder in die Schule kommen.

 

Zur Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hydienevorschriften ist es notwendig, unsere Klassen in kleinere Lerngruppen aufzuteilen.

 

Deshalb werden an jedem Schultag abwechselnd nur zwei Klassenstufen unterrichtet werden.

 

Aus der unten stehenden Unterrichtsplanung können Sie alle Tage entnehmen, an denen Ihr Kind in die Schule kommen soll.

 

An den übrigen Tagen wird jeder Lernende eine Mappe mit Aufgaben für jeden einzelnen Tag erhalten, die wie bisher zu Hause bearbeitet und dann in der Schule besprochen werden.

 

Bitte denken Sie daran, dass in den öffentlichen Verkehrsmitteln besondere Hygienevorschriften wie z. B. Mundschutzpflicht gilt. Informationen darüber können Sie u. a. der Webseite der RVK entnehmen. (Link)

 

Selbstverständlich bleibt die Regelung der Notbetreuung auch weiterhin gültig.

 

 

Liebe Grüße,

 

Viktor Fröse, Schulleiter

 

Notbetreuung zur Entlastung des Personals in kritischen Infrastrukturen

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

seit dem 23. März gilt eine überarbeitete Regelung zur Notbetreuung von Kindern der Jahrgängen 1 - 6 von Personal aus kritischen Infrastrukturen.

 

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben demnach alle Beschäftigten (unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin), die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

 

Ebenfalls wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

 

Sollten sie einen Anspruch auf Betreuung oder Fragen zu der Neuregelung haben, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung!

 

Um den Einsatz unserer Lehrkräfte zeitnah koordinieren zu können, teilen Sie uns unbedingt in dieser Woche noch mit, ob Betreuungsplätze während den Fereinzeiten notwendig sind!

 

Welche beruflichen Bereiche zur kritischen Infrastruktur gehören, können Sie dem folgendem Link entnehmen:

 

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/neue-leitlinie-bestimmt-personal-kritischer-infrastrukturen

 

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund

 

Viktor Fröse

 Schulleiter

 

 

 

 

 

Elternbrief vom 09.03.2020:

Elternbrief_13.3.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.4 KB